Covid-Impfung

Neuster Corona Impfstoff: Omikron-Sublinien BA.4/BA.5 angepasster Impfstoff

Liebe Patienten, wir empfehlen Ihnen die Auffrischungsimpfung mit dem neusten bivalenten Impfstoff von BionTech/Pfizer. Dieser zielt sowohl auf die Untervarianten BA.4 und BA.5 als auch auf den ursprünglichen Stamm des Coronavirus ab.

Die STIKO empfiehlt eine weitere Auffrischungsimpfung (4. Impfung) für Personen ab dem 60. Lebensjahr sowie Personen mit erhöhtem Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf.

Es sollte ein Mindestabstand von 6 Monaten zum letzten Ereignis (vorangegangene Infektion oder COVID-19-Impfung) eingehalten werden.

Bei besonders gefährdeten Personen z.B. Hochbetagte (über 75 Jahre) oder Immunsupremierte Personen, kann es sinnvoll sein, nach dem 4. Ereignis (2. Auffrischimpfung oder Infektion nach 3. Impfung) eine 5. Impfstoffdosis, zu verabreichen. Unsere Ärzte beraten Sie gerne.

Der Impfstoff ist ab dem 27.9.22 verfügbar, Sie können jetzt schon einen Termin mit uns vereinbaren. Gerne können Sie eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen oder persönlich zur Terminvereinbarung vorbeikommen.

Das Aufklärungsmerkblatt muss nicht mehr ausgefüllt und unterschrieben werden, es genügt nunmehr die Bestätigung der Kenntnisnahme auf dem Anamnese/Einwilligungsbogen.

Anamnese/Einwilligung

 

 

BionTech / Novavax Impfung

Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen sind in unserer Praxis möglich.

Bitte melden Sie sich telefonisch oder per Mail (impfung[at]gp-kurfuerstenstr[..]de) in unserer Praxis an.

Die STIKO empfiehlt den Impfstoff Nuvaxovid® von Novavax zur Grundimmunisierung von Personen ab 18 Jahren. Verimpft werden zwei Impfstoffdosen im Abstand von mindestens drei Wochen. Ausgenommen von der Empfehlung sind Schwangere und Stillende.

Bislang ist der Protein-Impfstoff (Novavax) nicht als Auffrischungsimpfung zugelassen.

Bitte bringen Sie zum Impftermin unbedingt Folgendes mit:

  • Impfausweis (falls nicht vorhanden, erhalten sie eine Impfbescheinigung)

zwingend erforderlich zu jedem Impftermin:

  •   neu ausgefüllter und unterschriebener Einwilligungs- und Anamnesebogen
  •   bitte 1-2 Tage vor der Impfung in der Praxis abholen (Kopierkosten 1,00€) oder selber ausdrucken

 Nach der Impfung verbleiben Sie 15 min (bei Erstimpfung 30 min) in der Praxis wegen möglichen Nebenwirkungen.

 

Beim verlassen der Praxis erhalten sie folgende Unterlagen:

  • unterschriebener Impfausweis     
  • QR Code zum einpflegen in Ihre Corona-Warn-App oder CovPass-App

Bleiben Sie gesund !

Dr. med. Gabriele Breuer und Kollegen
Ihre Praxis für Allgemeinmedizin in Brühl

 

Einwilligung/Anamnese Novavax

Einwilligung/Anamnese BioNTech